Biohof Schramm

Biohof Schramm

Beim Biohof Schramm in Groß-Engersdorf  kaufe ich ca. alle 14 Tage ein, vor allem, wenn das Mehl zum Brotbacken zur Neige geht. Es gibt neben Weizenvollkorn-, Roggenvollkorn- Dinkelvollkornmehl auch Sorten wie Waldstauden- Einkorn- und Urkornmehl. Auch die Öle kaufe ich gerne. Die  Erdäpfeln sind in Papiersackerl gepackt und das Gemüse in Kartonverpackungen, die man auch zurückbringen kann. Was mich bisher noch etwas gestört hat, war, dass die Sackerl für Linsen, Kichererbsen etc. innen mit Plastik ausgekleidet sind. Jetzt habe ich erfahren, dass Frau Schramm auch mitgebrachte Gefäße befüllt; damit kann ich z. B. auch Haferflocken in größerer Menge beziehen.