Gregor von Österreis

Gregor von Österreis

Seit 2015 verfolgt Gregor Neumeyer aus Gerasdorf seine Idee, im Weinviertel Reis anzubauen. Im Trockenanbauverfahren wird das Feld zwar gewässert, aber nicht geflutet. Die Unkrautvernichtung erfolgt händisch mit Hilfe von Familie und Freunden. Mittels einer Reismühle aus Japan wird der Reis poliert und im Anschluss verpackt. Trotz Rückschlägen im ersten Jahr gab es im Jahr 2016 zum ersten Mal Österreis zu kaufen. Auch ich bekam ein Glas von meiner Tochter geschenkt.

Österreis- neue Produkte

Österreis- neue Produkte

Die heurige Ernte wurde an Interessierte vorverkauft und heute konnten die bestellten Produkte (Naturreis und weißer Reis, Reismehl, Reiswaffeln und Reisbier) abgeholt werden. Österreis ist ein regionales, umweltschonend produziertes Produkt aus einem österreichischen Familienbetrieb. Der Reis in Glas- oder Kartonverpackung ist auch ein Geschenk, über das sich sicher jeder freut.