Faschierter Braten „normal“ und vegan

Ich freue mich immer, wenn meine Kinder und ihre Freunde/Freundinnen am Sonntag zu Besuch kommen und ich koche für Fleischesser genauso wie für Vegetarier oder Veganer. Von einem Gericht gibt es dann einfach eine zweite Variante. Faschierter Braten einmal in der Fleischvariante und einmal mit Sojagranulat und ohne Ei. Oder ein Sonntagsbraten mit Knödel und veganen Knödel mit Sojamilch und etwas Öl- die Knödel mache ich im Dampfgarer, da zerfallen sie mit Sicherheit nicht!

Knödel „normal“ und vegan