Marillenbaum im Garten

Viele Touristen kommen jedes Jahr, um die Marillenblüte in der Wachau zu bestaunen. Und das zurecht. Die Marille mit ihrer schönen rosa Blüte läutet die Frühlingszeit ein, auf die sich alle, die nicht den Winter im wärmeren Ausland verbringen, schon sehnlichst freuen.

Wir haben unserem Garten heuer eine Schönheitsbehandlung gegönnt, in dem Sinn, als wir die Firma Garten- und Teichbau Böhm aus Niederkreuzstetten beauftragt haben, einen Baum- und Strauchschnitt durchzuführen. Bei dieser Gelegenheit habe ich, wenn sich dadurch freie Plätze ergeben haben, einige neue Bäume und Sträucher pflanzen lassen, die mir meine Mutter empfohlen hat: Weißdorn, Maulbeerbaum, Mispel, Aronia etc. Und auch in unserem Vorgarten gibt es jetzt rund um die Magnolie ein hübsches Ensemble von blühenden Sträuchern.