Hirseauflauf mit Käse und vegan

Aufläufe mit Getreide sind gut vorzubereiten und aufzuwärmen, außerdem können sie sehr variantenreich gestaltet werden. Die Hirse wird heiß gewaschen, dann Zwiebel anschwitzen und den Spinat/Giersch/Mangold und die Hirse dazugeben. Zum Würzen kann man Gemüsebouillon oder Kurkuma verwenden; dann mit Wasser aufgießen und köcheln lassen. Verfeinern kann man mit Frischkäse/Schafskäse und Sauerrahm, vegan mit Sojacreme etc.. In die Auflaufformen füllen und im Rohr überbacken.