Kräuterlehrling

Kräuterlehrling

Die Weinviertler Kräuterakademie (www. weinviertler-kraeuterakademie.info) bietet zahlreiche Kurse und Vorträge, bei denen man unter dem Motto „Mir kraut vor nix“ seine Kenntnisse zu heimischen Wildkräutern, Seifenproduktion, Naturkosmetik etc. festigen, oder in meinem Fall, erwerben kann.

Beim Kurs für „Kräuterlehrling“ lernt man in 26 Stunden alles Wissenswerte zu den wichtigsten Wildkräutern, es werden 3 Kräuterwanderungen angeboten, und einmal steht Kochen mit Kräutern auf dem Programm. Beim ersten Modul wurden einige heimische Kräuter vorgestellt (von Baldrian bis Johanniskraut), nach einer Pause wurden dann richtiges Sammeln, Trocknen und Verarbeitungsmethoden besprochen. Zum Abschluss gab es einige Kostproben (Liköre, Säfte etc.), die großen Zuspruch fanden.